ESPRIT "SPECIAL" KLEBESCHUH VON P&P SYSTEMS

 

 

Für wen ist dieser Schuh geeignet?

 

  • Für Pferde welche vorübergehend (1 bis 3 Beschlagsperioden) einen permanenten Hufschutz benötigen aufgrund komplett abgelaufener Trachten, Zehen oder Tragrand
  • Für Pferde welche krankheitsbedingt einen Schutz brauchen (z.B. Abszesse, Lösung mit Klettsystem)
  • Für Pferde welche kurzfristig einen permanenten Hufschutz benötigen aber nicht genagelt werden sollen/dürfen
  • Hufrehepatienten (noch nicht bei mir im Hufpflegeservice)
    u.v.m.

Dieser Klebebeschlag ist tatsächlich als Not- bzw. Übergangslösung gedacht, da wo das Barhuflaufen in absehbarer Zeit eine langfristige Lösung ist.

  • Der Esprit-Klebebeschlag ersetzt auf die Dauer keinen klassischen Beschlag
  • Der Esprit-Klebebeschlag sollte nur von einem ausgebildeten Hufbearbeiter mit Kenntnissen über diesen Beschlag angewendet werden, das Anbringen durch Laien ist nicht empfehlenswert

IMPRESSIONEN

Den Spezialisierungskurs für Esprit Klebeschuhe habe ich eben erst absolviert und freue mich nun darauf, den Esprit bei Kundenpferden einsetzen zu können.
Hier sind bereits einige Impressionen (aktuelle und ältere)

Bald wird hier mehr über diesen innovativen Beschlag zu lesen sein!